Meldungen

Das Glückstein-Quartier ist eines der bedeutendsten Stadtentwicklungsprojekte Mannheims. Bürgermeister Lothar Quast informierte bei einem Rundgang über den Baufortschritt zur Verlegung der Südtangente, sowie über den weiteren Bauablauf.

„Mit den geplanten Büroflächen, dem hochwertigen Wohnraum und den Grünflächen schafft die Stadt Mannheim einen der attraktivsten Dienstleistungs- und Wohnstandorte der Metropolregion“, begrüßte Quast die Gäste.

Juliane Hahn und Timo Amann haben dem Glückstein-Quartier seinen neuen Namen gegeben. Sie haben sich beide am Wettbewerb beteiligt und den Sieger-Namen vorgeschlagen.

Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz überreichte beiden persönlich ihren Gewinn, jeweils zwei VIP-Eintrittskarten inklusive 3-Gang-Menü und Getränken für die Welturaufführung von autosymphonic am 10. September.

„Ich bin sehr zufrieden, dass wir einen Namen gefunden haben, der alle Kriterien erfüllt“, so der Oberbürgermeister. „Zudem gestattet der Name die Assoziation mit einem lebendigen Quartier.“