Meldungen

Die Planungen für die Stadtbahntrasse in das neu entstehende Glückstein-Quartier im Stadtteil Lindenhof südlich des Mannheimer Hauptbahnhofs schreiten voran. Die Stadt Mannheim, die MV Mannheimer Verkehr GmbH und die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) stellten der Öffentlichkeit sowie Anwohnerinnen und Anwohnern am Montag den aktuellen Stand des Projektes vor.
 

Im Zuge der bevorstehenden Baumaßnahme der Deutschen Bahn, die ab März 2022 bis voraussichtlich Mitte 2024 andauern wird, erfolgt die vollständige Sperrung der Tunnelstraße / Suezkanal ab Anfang März 2022 nun auch für den Fuß- und Radverkehr. Der Fuß- und Radverkehr wird wie folgt geleitet:

Wegeführung Fußverkehr
Für den Fußverkehr wird ab Montag, 28. Februar 2022, die Hauptbahnhofsunterführung

Das neu entstehende Glückstein-Quartier südlich des Mannheimer
Hauptbahnhofs wird an das Stadtbahnnetz angebunden: Mit Anschlüssen
an die Bestandsstrecken im Westen (Haltestelle MA Hauptbahnhof Süd)
sowie im Osten (Haltestelle Hochschule) wird eine Neubaustrecke auf einer
Länge von ca. 1,5 Kilometern errichtet. Durch die Querverbindung werden
die Stadtbahnlinien 1, 3 und 8 verknüpft.
Auf der Strecke sollen vier Haltestellen zur Erschließung der Flächen
entstehen.
Die Neubaustrecke durch das Glückstein-Quartier soll zweigleisig realisiert

Die Neugestaltung des Lindenhofplatzes, der sich auf der Südseite des Mannheimer Hauptbahnhofs befindet, ist abgeschlossen. Im Zuge der Maßnahme wurde ein nachhaltiger, gestalterisch hochwertiger Platz mit großer Aufenthaltsqualität geschaffen. Beim Neubau des Platzes konnten nahezu alle bestehenden Bäume erhalten bleiben und mittels sogenannten Grünschollen ökologisch ergänzt werden. Durch die Schaffung von befestigten Freiflächen wird künftig auf dem Platz auch Außengastronomie möglich sein, was zu einer weiteren Belebung führen wird.
 

Alternative Wegeführung durch die Tunnelstraße
 
Mit Beginn der Bauarbeiten am neuen Fahrradparkhaus und dem Zugangsgebäude zum Hauptbahnhof am Lindenhofplatz durch die Mannheimer Parkhausbetriebe GmbH, entfällt ab Mittwoch, 23. Juni 2021, die bisherige Pendlerwegebeziehung zwischen dem Hauptbahnhof Mannheim und dem Lindenhof.
 

19.05.2021 Topmeldung

Sperrung der Tunnelstraße

  • Sperrung der Tunnelstraße für den motorisierten Verkehr ab Do., 27. Mai 2021
  • Sperrung der Hauptbahnhofsunterführung (Südseite HBF) für den fußläufigen Verkehr ab voraussichtlich Mitte Juni 2021 bis Ende Februar 2022
  • Sperrung der Tunnelstraße für den Durchgangsverkehr ab voraussichtlich März 2022

 

Vom 3. Mai bis Ende Oktober 2021 sind Verkehrsbehinderungen möglich
 
Der Auffahrtsbereich (Brückenkopf) der Konrad-Adenauer-Brücke wird ab dem 3. Mai saniert. Nach einer rund dreißigjährigen Nutzung der Brückenauffahrt sind die erforderlichen Sanierungsarbeiten zur dauerhaften und uneingeschränkten Nutzung der Brücke durch die Verkehrsteilnehmenden erforderlich. Neben dem Einbau von neuen Schutzplanken und Brückengeländern wird auch der Straßenbelag erneuert. Bis Ende Oktober 2021 sind Verkehrsbehinderungen möglich.
 

11.01.2021 Topmeldung

Auf der Zielgeraden

Im Endspurt befindet sich das Glückstein-Quartier nahe des Mannheimer Hauptbahnhofs. Bis auf zwei Grundstücke sind alle Flächen vergeben – und gleich mehrere Projekte sind bezugsfertig. So wurde im September 2020 das Wohn- und Bürogebäude der SV SparkassenVersicherung von DIRINGER & SCHEIDEL offiziell an den Bauherrn übergeben, die Logos im Oktober 2020 am Gebäude angebracht. Im Februar 2021 sollen die rund 560 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom heutigen Standort in der Gottlieb-Daimler-Straße in ihr neues Domizil umziehen und werden dort ca.

Anfang Mai beginnen die Arbeiten für den künftigen Lindenhofplatz, der sich am Südausgang des Hauptbahnhofs zwischen dem Hotel- und Bürogebäude „No 1“ und dem Viktoriaturm erstreckt. Da der Gehweg im Bereich der nördlichen Glücksteinallee in die Platzgestaltung mit einbezogen wird, ist er ab diesem Zeitpunkt nicht mehr nutzbar. Für Fußgänger und Radfahrer, die vom Lindenhof kommen, sowie für ÖPNV-Nutzer, die an der Haltestelle Mannheim Hauptbahnhof-Süd aussteigen, wird die Baufirma daher eine Umleitung ausschildern.