Städtebauliche Planung

Der Gemeinderat hat am 28. Juli 2015 den Änderungs-Bebauungsplan Nr. 43.19.1 "Glückstein-Quartier" beschlossen.

Der Bebauungsplan Nr. 43.19.1 „Glückstein-Quartier" ersetzt in Teilbereichen nach seinem
Inkrafttreten den bestehenden Bebauungsplan Nr. 43.19 „Neues Stadtquartier am
Hauptbahnhof/Mannheim 21". Bei den Teilflächen des Bebauungsplanes Nr. 43.19 „Neues
Stadtquartier am Hauptbahnhof/Mannheim 21“ in Mannheim-Lindenhof, die nicht durch den
vorliegenden Änderungsbebauungsplan erfasst werden, bleibt das bestehende Planungsrecht
unberührt. Der Änderungs-Bebauungsplan trat am 13. August 2015 in Kraft.

Anhänge

20150828-aenderungsbebauungsplan-43191-planzeichnung.pdf(2 MB)
Bebauungsplan Nr. 43.19.1 - Planzeichnung
20150828-aenderungsbebauungsplan-4319-1-textliche-festsetzungen.pdf(549.94 KB)
Bebauungsplan Nr. 43.19.1 - Textliche Festsetzungen (die gelben Passagen zeigen die Änderungen zum alten B-Plan Nr. 43.19)
20150828-aenderungsbebauungsplan-4319-1-begruendung.pdf(1.15 MB)
Bebauungsplan Nr. 43.19.1 - Begründung