Allgemein
01.08.2017
Topmeldung

Zugang zur Hauptbahnhof-Südseite / Lindenhof-Seite wird verändert

Zugang zur Hauptbahnhof-SüdseiteZugang zur Hauptbahnhof-Südseite

Die voranschreitenden Bauarbeiten im Glücksteinquartier machen weitere Veränderungen beim Zugang zum Hauptbahnhof von der Lindenhofseite her notwendig. Das ehemalige Gebäude der Feuerwache-Mitte ist inzwischen weitgehend abgerissen. Seit Juni laufen die Bauarbeiten am südlichen Zugang zum Hauptbahnhof zur Errichtung des Büro- und Hotelgebäudes „No. 1“. Bauherr ist, wie bereits berichtet, die in Düsseldorf ansässige Fa. SG Development GmbH.

Bis zur Fertigstellung der Tiefgarage des neuen Büro- und Hotelgebäudes muss der bisherige Zugang zum Hauptbahnhof verlegt werden. Ab Mitte August erfolgt der neue Zugang/Ausgang über eine provisorische Rampe in Richtung Victoria-Turm (siehe Plan). Ein Zugang über die bisherige Rampe wird dann nicht mehr möglich sein. Der Zugang zum Hauptbahnhof bzw. zu den Gleisen von der Lindenhofseite her wird also über die Meerfeldstraße, die Straße Am Victoria-Turm und die neue Rampe geführt.

Mit der Verlegung des Zugangs werden auch die Fahrradbügel/Fahrradabstellplätze neue Standorte haben (siehe Plan). Radfahrer werden gebeten, abgestellte Räder von den bisherigen Standorten zu entfernen.

Nutzer der Unterführung von der Lindenhof-Seite her wird deshalb geraten, etwas mehr Zeit für den Zugang zum Bahnhof bzw. der Nutzung der Unterführung einzuplanen.