Allgemein
14.07.2017
Topmeldung

Umzug ins Glückstein-Quartier: SV SparkassenVersicherung bleibt in Mannheim

Die Niederlassung der SV SparkassenVersicherung in Mannheim bleibt erhalten. Die 566 Mitarbeiter werden jedoch vom bisherigen Standort im Fahrlachgebiet ins Glückstein-Quartier im Stadtteil Lindenhof umziehen. Hierfür wird das Mannheimer Bauunternehmen Diringer & Scheidel das Büro- und Wohnprojekt „Quartier Hoch 4“ realisieren. SV hat als Investorin und künftige Nutzerin das Grundstück mit dem zu errichtenden Gebäudekomplex bereits von der Diringer & Scheidel Wohn- und Gewerbebau GmbH erworben. Der Kaufvertrag wurde am 4. Juli unterzeichnet, heute, 14. Juli, feiern die beiden Unternehmen den gemeinsamen Spatenstich.
 
„Mit dieser erfolgreichen Partnerschaft ist es gelungen, einen wichtigen Arbeitgeber in unserer Stadt zu halten und der SV SparkassenVersicherung eine Entwicklungsperspektive im Glückstein-Quartier anbieten zu können. Zugleich ist der Umzug innerhalb Mannheims ein Bekenntnis zum Wirtschaftsstandort, für das ich beiden Unternehmen danken möchte“, so Wirtschaftsbürgermeister Michael Grötsch. Der Fachbereich für Wirtschafts- und Strukturförderung hatte sich intensiv dafür eingesetzt, dass Mannheim auch zukünftig ein Standort im SV-Konzern bleibt und bei der Suche nach geeigneten Flächen beraten sowie den Kontakt zu Diringer & Scheidel vermittelt.
 
Auch in der Entwicklung des Glückstein-Quartiers wird mit diesem Projekt ein weiterer Meilenstein erreicht. In fußläufiger Entfernung zum Hauptbahnhof, zur Innenstadt und den Naherholungsgebieten am Rhein entstehen rund 16.800 Quadratmeter Büroflächen und in einem separaten Gebäude 77 Mietwohnungen mit einer Bruttogrundfläche von rund 7.400 Quadratmetern in energieeffizienter Bauweise. Unterhalb des Baugrundstücks wird eine zweigeschossige Tiefgarage mit 239 Stellplätzen gebaut. Die Fertigstellung ist für 2020 geplant.

Pressekontakt

Stadt Mannheim | Melanie Just | Medienteam (Dezernat II: Wirtschaft, Arbeit, Soziales und Kultur) | Rathaus E5, 68159 Mannheim | Tel: 0621 293-2914 | E-Mail: melanie.just@mannheim.de