Investoren- und Planungswettbewerb

Die Stadt Mannheim beabsichtigt, das überbaubare Grundstück Baufeld 3, Flurstück-Nr.: 2072/42, an der Glücksteinallee zum Zweck der Bebauung an einen Investor zu veräußern. Das zu erwerbende Grundstück hat eine Größe von ca. 5.987qm. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Anhang.

Offener, großzügiger Ansatz überzeugt Jury

Die Gestaltung des Lindenhofplatzes bildet einen der wesentlichen Bausteine der Stadtentwicklung im Stadtteil Lindenhof. In einem nichtoffenen freiraumplanerischen Realisierungswett bewerb mit Ideenteil wurden nun Konzepte entwickelt, die sowohl funktional  als auch räumlich und gestalterisch der Bedeutung des Platzes angemessen sind. Das Büro POLA Landschaftsarchitekten aus Berlin hat mit seinem Entwurf die Jury unter Vorsitz von Prof. Markus Neppl überzeugt und wurde mit dem ersten...

Architektur Gewinner-Entwurf zur Gestaltung des Lindenhofplatzes steht fest

Neue Baumreihen, in deren Schatten Bänke und Bistrotische zum Verweilen einladen, ein schlichter Bodenbelag, der gesäumt von Blumenbeeten eine direkte Verbindung zum Stadtteil, aber auch zum Rheinufer bildet: Der "offene und großzügige Ansatz, mit dem es gelingt, den Bezug zum Hauptbahnhof, der Parklandschaft und dem Zentrum des Vorortes herzustellen", ist einer der Hauptkriterien, mit denen die Jury ihre Entscheidung begründet.

Aktuelles

  • Topmeldung
    Investoren- und Planungswettbewerb

    Die Stadt Mannheim beabsichtigt, das überbaubare...

  • Offener, großzügiger Ansatz überzeugt Jury

    Die Gestaltung des Lindenhofplatzes bildet einen der...

  • Architektur Gewinner-Entwurf zur Gestaltung des Lindenhofplatzes steht fest

    Neue Baumreihen, in deren Schatten Bänke und...